HOME | COMPANY PROFILE | ANEST IWATA GROUP | VORZERSTÄUBER TECHNOLOGIE | KARRIERE | IMPRESSUM | AGB | KONTAKT
Dienstag, 24 Oktober 2017
FAHRZEUGLACKIERUNG
HOLZLACKIERUNG
INDUSTRIELACKIERUNG
AIRBRUSH
KATALOGE
LIMITIERTE SONDEREDITIONEN
TECHNISCHER SERVICE
ANEST IWATA QUALITÄT

PRODUKTE
PRODUKTNEUEINFÜHRUNG
PREMIUM SUPERNOVA SERIE
FLIEßBECHERPISTOLEN Runddüse
FLIEßBECHERPISTOLEN Schlitzdüse
FLIEßBECHERPISTOLEN HVLP
FLIEßDRUCKBECHERPISTOLEN
AUTOMATIKPISTOLEN
LACKIERSYSTEM DRUCKGESPEIST
LACKIERSYSTEM MULTI SPRAY
LACKIERSYSTEM AIRLESS
REINIGUNG & WARTUNG
LUFTFILTERUNG
LUFTVERSORGUNG & DRUCKEINSTELLUNG
ARBEITSSCHUTZ
AUFBEWAHRUNG
SPRITZBILDKONTROLLE
TROCKNUNG
SONSTIGES ZUBEHÖR
ANEST IWATA Deutschland GmbH
Mommsenstrasse 5
D-04329 Leipzig
T +49 (0) 341 241 443 0
F +49 (0) 341 252 559 5
info@anest-iwata.de



Folgen Sie uns:








AIRLESS PUMPEN I SCHLAUCH I AIRLESS PISTOLEN


Beim Airless (luftlosen) Verfahren wird das Material ohne Luftzufuhr mit hohem Druck zerstäubt und auf die Oberfläche aufgebracht. Die Vorteile sind eine hohe Geschwindigkeit, geringer Overspray und ein hoher Auftragswirkungsgrad.

Das Airless Verfahren ist für die Flächenbeschichtung mit großer Schichtstärke bei gleichzeitig hoher Auftragsgeschwindigkeit hervorragend geeignet. Lacke mit hoher Viskosität und reduziertem Lösemittelanteil lassen sich problemlos verarbeiten.

ZUSAMMENSTELLUNG EINES AIRLESS LACKIERSYSTEMS
Airless Pumpe I Schlauch I Airless Pistole



AIRLESS LACKIERSYSTEM DÜSENÜBERSICHT MIT FILTERZUORDNUNG



Airless Pumpen ICON-A333N (32:1) / ICON-A433N (36:1)
ANEST IWATA präsentiert die neue hochmoderne iCon Pumpen Serie. Ihre Bedienung ist äußerst einfach und funktionell, die hervorragende Zuverlässigkeit der iCon Pumpen Serie macht den Unterschied!

• doppelwirkendes Steuerventil, ANEST IWATA patentiert (Pumpe stoppt nie)
• Luftbetriebsventil, optimiertes Design für minimale Wartung
• aufklappbare Sicherheitsabdeckung, geschützter Kolbenhub
• externe Befüllung, rasche Kontrolle der Schutzölmenge bzw. Nachfüllen außerhalb der
Sicherheitsabdeckung
• Lackierpistolen- und Schlauchhalter
• praktische Ablagefläche für Kleinteile
• große Räder für sicheres Verschieben auf Gittern und unebenen Böden und funktioneller Wagen
• selbstjustierende Packung
• Aufbau des Bedienpanels leicht verständlich und anwenderfreundlich, alle Anschlüsse in logischer Reihenfolge angeordnet

Lieferumfang: auf Wagen montiert mit 2 Luftreglern, Farbfilterset (TF8 N), Ansaugrohr mit Filter, Materialrückführungsschlauch, Überdruckventil






Airless Lackiersystem (Pumpenpaket)
Zwei Airless Pumpen Pakete (32:1 oder 36:1),
jeweils bestehend aus 3 Komponenten:

• Airless ICON Pumpe (32:1 oder 36:1)
• Airless Lackierpistole ALG-7 TE WB
• Schlauch NH-35 (Material) 7,5 Meter


Airless Pumpen ALS-333 C (25:1) / ALS-433 C (30:1)
Airlesspumpe montiert auf Wagen
mit Luftregler, Steigrohr mit Filter, Farbfiltereinheit und Materialrücklauf

• ALS-333C: Übersetzung 25:1, Materialdurchsatz 2,5 Liter/min, Materialdruck 170 bar
• ALS-433C: Übersetzung 30:1, Materialdurchsatz 5 Liter/min, Materialdruck 204 bar
• Luftdruck: max. 6.8bar





Airless Pumpen ALS-653 N KE (45:1) / ALS-663 N KE (63:1)
Airlesspumpe Edelstahl montiert auf Wagen mit Luftregler, Steigrohr mit Filter, Farbfiltereinheit, Materialrücklauf und 2 Sicherheitsvorrichtungen (1 Überdruckventil, 1 Drei-Wege-Ventil)

• ALS 653 N KE: Übersetzung 45:1, Materialdurchsatz 12,5 Liter/min, Materialdruck 270 bar
• ALS 663 N KE: Übersetzung 63:1, Materialdurchsatz 11 Liter/min, Materialdruck 378 bar
• Luftdruck: max. 6 bar




Schlauch für Airless Pumpen
• 100% leitfähig
• geeignet für ATEX Anlagen
• leicht und flexibel
• Materialanschluss in Edelstahl (mit Drehgelenk)
• beidseitig ausgestattet mit Knickschutzfedern, um Schäden durch Krümmungen zu vermeiden
• verschiedene Längen verfügbar (5, 7.5, 10, 15, 20, 30 Meter)

NH-25 MATERIALSCHLAUCH grau
• max. Betriebsdruck: Material 250bar

NH-35 MATERIALSCHLAUCH schwarz
• max. Betriebsdruck: Material 350bar
Airless Lackierpistole AL-G7 TE WB
• Airless Lackierpistole
• geeignet für Wasserlacke
• Abzugshebelkraft: 2,26 kg
• hoher Sicherheitsstandard: Berstdruck viermal so hoch wie der max. Arbeitsdruck
• einfache Wartung: keine speziellen Werkzeuge erforderlich
• Ventilnadel mit Dichtung als kompletter Satz austauschbar
• Arbeitsdruck: 250 bar
• ALG7 TE WB mit langem Abzugshebel
• ALG72 TE WB mit kurzem Abzugshebel



Top ^  
ANEST IWATA Deutschland GmbH 2017
Nutzung, Kopieren, Verbreitung von Bildern, Daten oder Texten ohne Zustimmung nicht erlaubt.